E-Bike-Verschleiß-Versicherung

  • Bis 24 Monate nach Kauf versicherbar
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Kein Höchstalter für Erstattungen
Preis berechnen
E-Bike Pedale austauschen

Immer sicher unterwegs Alle Leistungen unseres Verschleiß-Moduls

Verschleißschäden können nicht nur teuer werden, sondern sie stellen auch ein Sicherheitsrisiko dar. Damit du immer sicher unterwegs bist, bieten wir dir unser Verschleiß-Modul. Wir erstatten dir jährlich bis zu 150 € für Verschleißteile.

Verschleiß am Antrieb

Ritzel und Kette müssen hohen Belastungen standhalten. Die Kette ist nach den Bremsen das zweithäufigste Verschleißteil am Pedelec.

So entsteht Verschleiß am Antrieb

Häufiges Schalten unter Volllast sorgt für Materialermüdung. Ritzel und Kette arbeiten nicht mehr gut zusammen. Damit die Schaltung wieder reibungslos funktioniert, muss die Kette gewechselt werden. Auch wenn ein Ritzel oder sogar die gesamte Kassette getauscht werden muss, geht die Rechnung auf uns.

zurück

Verschleiß an Reifen und Schläuchen

Viele E-Bike-Versicherungen schließen eine Erstattung von verschlissenen Reifen und Schläuchen aus – PROTECTONAUT nicht! Gehen E-Bike-Reifen oder -Schläuche kaputt, erstatten wir die Kosten.

So verschleißen Reifen

Trotz pannensicherer Reifen kann es passieren, dass Scherben oder Nägel deinen E-Bike-Reifen durchbohren und die Schläuche aufschlitzen.

zurück

Verschleiß an E-Bike-Bremsen

Die Bremsen werden beim E-Bike stärker beansprucht als beim Fahrrad. Daher müssen auch Bremsklötze in der Regel häufiger getauscht werden. Auch hier greift unsere Verschleiß-Versicherung.

So verschleißen Bremsen

Viele Touren führen bei dir in die Berge. Logischerweise nutzt du deine Bremsen dort intensiver, als jemand, der ausschließlich auf dem flachen Land fährt. Die Bremsklötze deines E-Bikes nutzen sich schneller ab.

zurück

E-Bike dreigeteilt

SO FLEXIBEL
WIE DU

Wie für dich gemacht Du entscheidest, was du versichern möchtest

Das Verschleiß-Modul kann nur in Kombination mit unserem Reparatur-Modul abgeschlossen werden. In diesem ist der Akku-Schutz bereits enthalten. Möchtest du dich noch mehr absichern, wähle einfach noch das Diebstahl-Modul oder den Mobilitätsschutz dazu.

Berechne deinen Preis

  • Akku

Bitte wähle deinen Kaufpreis

Deine Module


Mountainbiker in den Bergen

Noch unentschieden? Das bringt dir der Verschleiß-Schutz von PROTECTONAUT

Entschädigung ohne Höchstalter

Sicherst du dein E-Bike innerhalb der ersten 24 Monate nach Kauf gegen Verschleiß ab, greift deine E-Bike-Versicherung auch Jahre später noch.

Keine Wartezeit

Bei PROTECTONAUT bist du sofort am nächsten Tag versichert. Das gilt für alle Module und Leistungen.

Modulare Versicherung

Bei uns entscheidest du! Wähle einzelne Module, eine individuelle Kombination oder den Komplettschutz.

Bis zu 150 € Verschleiß-Zuschuss jährlich

Vielfahrer haben einen höheren Verschleiß. Die PROTECTONAUT Verschleiß-Versicherung schießt pro Jahr bis zu 150 € für Verschleiß-Schäden zu.

Jetzt abschließen!

Hier gelangst du direkt zum Online-Abschluss

Preis berechnen

Entschädigung ohne Höchstalter

Sicherst du dein E-Bike innerhalb der ersten 24 Monate nach Kauf gegen Verschleiß ab, greift deine E-Bike-Versicherung auch Jahre später noch.

Keine Wartezeit

Bei PROTECTONAUT bist du sofort am nächsten Tag versichert. Das gilt für alle Module und Leistungen.

Modulare Versicherung

Bei uns entscheidest du! Wähle einzelne Module, eine individuelle Kombination oder den Komplettschutz.

Bis zu 150 € Verschleiß-Zuschuss jährlich

Vielfahrer haben einen höheren Verschleiß. Die PROTECTONAUT Verschleiß-Versicherung schießt pro Jahr bis zu 150 € für Verschleiß-Schäden zu.

Jetzt abschließen!

Hier gelangst du direkt zum Online-Abschluss

Preis berechnen

Dir fehlen noch die Details zu unseren anderen Modulen?

Auf den folgenden Seiten findest du alle Informationen zu den Leistungen der anderen PROTECTONAUT Module:

Mann auf E-Bike im herbstlichen Park

Du hast Fragen oder möchtest einen Schaden melden?Unser Kundenservice hilft dir gerne weiter.

WhatsApp:

Telefon:

  • 030 20 86 66 10
    (Mo. bis Fr. 8 bis 20 Uhr und
    Sa. 8 bis 16 Uhr)

E-Mail:

Post:

  • assona GmbH
    Postfach 51 11 39
    13371 Berlin